Veröffentlicht am

Bordeaux-Subskription 2020

Nach 2018 und 2019 entstand im Bordeaux der dritte große Jahrgang in Folge. Während 2018 sehr üppig und charmant ist und 2019 hohe Reife mit Frische vereint, lässt sich 2020 nur ein bisschen differenzierter beschreiben: am rechten Ufer sind die vom Merlot dominierten Weine ähnlich 2018 – also fruchtig-intensiv mit hoher Fülle und Wucht. Am linken Ufer sind die Weine eher als klassisch zu bezeichnen – also von der Stuktur betont und würzig.

Wir haben einige Weine ausgesucht, von denen wir wissen, dass Preis und Leistung in den letzen Jahren immer in einem ausgewogenen Verhältnis waren. Sollten Sie auf der Suche nach einem speziellen Weingut sein, lassen Sie es uns wissen – vielleicht können wir es auch auftreiben.

Linkes Ufer:

Château Capbern 2020 0,75 l – € 25,00 (92-93/100)

Château Meyney 2020 0,75 l – € 30,00 (93-94/100)

Château Petit Gravet Aine 2020 0,75 l – € 40,00 (91-92/100)

Château Phelan-Segur 2020 0,75 l – € 45,00 (95-96/100)

Château Malescot St.-Exupery 2020 0,75 l – € 57,00 (97-98/100)

Domaine de Chevalier rouge 2020 0,75 l – € 69,00 (96-97/100)

Rechtes Ufer:

Château Saintayme 2020 0,75 l – 18,50 (94-95/100)

Château Badette 2020 0,75 l – € 26,00 (92-93/100)

Derenoncourt Domaine de l´A 2020 0,75 l – € 27,50 (94-95/100)

Château Laroque 2020 0,75 l – € 29,00 (94-95/100)

Château Sansonnet 2020 0,75 l – € 36,00 (95-96/100)

Château La Gaffaliere 2020 0,75 l – € 70,00 (96-97/100)


Bestellungen bitte per Mail an office@trinkenswert.at oder telefonisch unter 07230/70214.

Bestellbar ab 6 Flaschen, auch gemischt.

Sonderformate (Magnums, Halbflaschen) auf Anfrage.

Auslieferung erfolgt bis Herbst 2023.

In Klammer die Bewertung von James Suckling (dem aktuell wohl einflussreichsten Weinkritiker).